Herbst in Umbrien – Pasta, Trüffel & Vino

Tour 12: 01.10. – 08.10.2017

Oktober ist Trüffelzeit – Zeit für eine letzte Oldtimerreise oder Cabrioreise in Italien. Wir folgen dem Trüffelhund und nehmen den besonderen Duft in die Nase und kosten den einzigartigen Geschmack beim Abendessen. Begegnungen mit Winzern von außergewöhnlichen und versteckten Weingütern sowie der Slow-Food-Philosophie. Mit Fahrspaß auf traumhaften Panoramastraßen und kurvigen Bergpassagen das facettenreiche Umbrien er-fahren. Wohnen in einem beeindruckenden historischen Borgo zwischen Perugia und Lago Trasimeno.

TOPS

u.a.

  • das weltweite erste und einzige von Greenhouse mit „emission zero“ zertifizierte Weingut Monte Vibiano Vecchio
  • Kleinod Monte Castello di Vibio – das kleinste Theater der Welt
  • der Trüffel auf der Spur
STOPS

u.a.

  • Perugia, Umbriens Hauptstadt – moderne Stadt im alten Gewand
  • Orvieto, die Tuffsteinstadt mit zebragestreiftem Duomo und engen Gassen
  • Bagnoregio, wie ein Adlerhorst auf rötlich-gelbem Tuffsteinplateau gelegen
  • Todi, mit einem der schönsten mittelalterlichen Plätze Italiens
  • Montefalco, der Sonnenbalkon Umbriens mit dem göttlichen Sagrantino
  • Bevagna, eines der 100 schönsten Dörfer Italiens!