Emilia Romagna – pur! Von der Terra di Motori an die Mare Adriatico.

Tour 01: 24.04. – 01.05.2022

Eine Oldtimer Reise und Cabrio Tour für genussvolle Meilen Dolce Vita in der Emilia Romagna, der Heimat von Don Camillo und Peppone!

Emilia Romagna, der „Bauch Italiens“ und das Herzstück italienischer Automobilgeschichte. Es müssen nicht immer die Produktionsstätten der Automarken Ferrari oder Lamborghini sein, spannender kann der Besuch bei privaten Autosammlern sein mit Kollektionen zum Träumen in mittelalterlichen Gemäuern oder modernen Hallen. Die Poebene hat versteckte Orte, die mit uns individuell entdeckt werden. Für den Gaumen eine Verkostung des berühmten Balsamico Tradizionale di Modena in einer kleinen Acetaia, die auch 007-Darsteller Pierce Brosnan bevorzugt und die dazu gehörige Villa bereits als Filmkulisse diente. Natürlich probieren wir auch, den berühmten Parmigiano Regiano. Und da die Emilia Romagna auch die Heimat von Don Camillo und Peppone ist, wird ein Besuch in Brescello nicht fehlen. Auf dem Weg dahin kreuzen wir auch Strecken der Oldtimerrallye „Terra di Canossa“.

Es geht weiter sideway der Via Emilia in Richtung Adria zu außergewöhnlichen Plätzen und zum UNESCO-Welterbe Po-Delta. Dabei ist der Weg das Ziel … mit kurvigen „Umwegen“ über die panoramareiche Strada de Lavanda und Palazuolo sul Senio Richtung Cesenatico, den von Leonardo da Vinci konzipierten Hafen. Unser Domizil, umgeben von einem herrlichen Park mit Pool, liegt abgeschirmt vom Touri-Trubel am Strand. Ein Roadtrip führt nach Comacchio, das Klein-Venedig am Parco Regionale del Delta del Po – Valle di Comacchio und die Einmündung des Po ins Meer. Eine abwechslungsreiche Tour geht in die Alpe di Serra mit kurvigen Bergpassagen an den Lago Acquapartita. Boxenstopp in Rimini, Geburtsort des Filmemachers Federico Fellini („Amarcord“). Fahrspaß, Natur und Genuss fehlen dabei nicht.

In außergewöhnlichen Hotels wohnen: Countryside in einem stylischem kleinen Weingut mit Acetaia in ruhiger Einzellage bei Modena. Seaside: Ein Grandhotel direkt am Meeresstrand in Cesenatico, den von Leonardo da Vinci konzipierten Hafen.

TOPS

u.a.

  • Besuch bei privaten Autosammlern
  • Villa San Donnino, Acetaia
  • Cesenatico
STOPS

u.a.

  • Valle di Comacchio
  • Lago Acquapartita
  • Alpe di Serra